Home
Unser Leitbild
Der Vorstand
Hegeringe
Termine/Arbeitsplan
Am Elsterwald e.V.
Jagdhornbläser
Vollversammlung 2019
Brauchtum
Jagd und Recht
Informationen
Stadtjäger
Landratsamt
AG Wolf
Aktuelles LJVSN
Mitglied werden
Links
Impressum
Disclaimer
Interner Bereich

 

Information des Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramtes Bautzen

   Mit Wirkung vom 01.01.2014 erfolgt die Schließung des Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramtes (LÜVA) am Verwaltungsstandort Hoyerswerda, Am Schlossplatz 1.

Grund für diese Veränderung ist die Umstrukturierung von Verwaltungsabläufen.Die für Sie gewohnten Leistungen können in Hoyerswerda nicht mehr angeboten werden. Dies betrifft in erster Linie den Kurierdienst von und zur Landesuntersuchungsanstalt Dresden. Wie Ihnen bekannt ist, fährt der LUA-Kurier aufgrund einer Entscheidung des Sächs. Staatsministeriums für Soziales seit einem Jahr nur noch einen Standort je Landkreis an.

Den Transport der Proben von Hoyerswerda und Kamenz nach Bautzen führt das Landratsamt auf eigene Kosten durch.

Aufgrund der erforderlichen organisatorischen Veränderungen im LÜVA und den Problemen und Aufwendungen für den Transport des Untersuchungsmaterials von Hoyerswerda nach Bautzen kann dieses Angebot nicht weiter Aufrecht erhalten werden.

Wir bitten Sie daher, die Kurierstandorte in Kamenz und Bautzen zu nutzen, wo alle Leistungen in bewährter Art und Weise angeboten werden.

 Unabhängig davon bleibt die Möglichkeit der Abgabe von Trichinenproben über einen Sammelkühlschrank während der üblichen Öffnungszeiten im Bürgeramt in Hoyerswerda bestehen:

·        Montag und Mittwoch von 8:30 bis 16:00 Uhr

·        Dienstag und Donnerstag von 8:30 bis 18:00 Uhr

·        Freitag von 8:30 bis 13:00 Uhr.

Die Rechnungslegung sowie die Befundmitteilung und damit die Freigabe der untersuchten Stücke erfolgt schriftlich per Post. In dringenden Fällen ist die Übermittlung des Ergebnisses auch per Fax oder E-Mail möglich.

Die Zusendung von Wildursprungsscheinen und Ohrmarken erfolgt wie bisher nach telefonischer Bestellung per Post. Bitte wenden Sie sich dazu unterfolgender Rufnummer an

Frau Günther: 03591 52513930103591 525139301.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gern unter folgender Rufnummer zur Verfügung

Tel: 03591 52513900003591 525139000.

 gez. Ulrike Kutschke

Amtsleiterin